Gesichtsserum

63 Produkte

Warum ist die Verwendung eines Serums so wichtig? Ganz einfach. Durch die sehr hohe Wirkstoff­konzentration wirkt ein Gesichtsserum intensiver und kräftiger als eine Creme, dringt tief in die Haut ein und kann die Haut so perfekt auf die anstehende Hautpflege vorbereiten.

Wann verwendet man ein Serum fürs Gesicht?

Die meisten Badezimmer sind wohl mit Make-up Entferner  sowie Tages- und Nachtcreme ausgestattet. Weshalb ist eine Investition in ein Serum für die anspruchsvolle Gesichtshaut so wichtig? Ein Serum eignet sich ideal bei speziellen Ansprüchen der Haut. Mit der Anwendung eines Serums kannst du deine Hautprobleme gezielter beheben oder minimieren. Tages- und Nachtpflegeprodukte eignen sich für viele, verschiedene Hauttypen, während ein Serum eine etwas spezifischere Wirkung besitzt. Möchtest du beispielsweise deine Poren verfeinern oder deiner Haut mehr Festigkeit geben, ist die Verwendung eines auf deine Haut abgestimmten Gesichtsserums ideal. Um die Kraft des Serums bestmöglich auszuschöpfen, die Haut vorher gründlich reinigen!

Eine strahlende und hydratierte Haut

Das beste Gesichtsserum ist ein Serum, dass deine Hautprobleme direkt an der Wurzel anpackt. Dies unterscheidet sich von Person zu Person. Sorge beispielsweise dafür, dass du dein Gesicht jeden Abend gründlich reinigst. Dadurch kann die Haut nachts aufatmen und verstopften Poren, Pickeln und Unebenheiten kann so vorgebeugt werden. Im Anschluss eine Gesichtsmaske auftragen, um deiner Haut einen schnellen Boost zu geben. Investiere in ein gutes Gesichtsserum, aber vergiss nicht die restlichen Produkte für ein optimales Ergebnis.

Zuletzt Angesehen